Hallo, habe als Neuling gerade eben versucht, für die Neumannstraße, in 13189 Berlin, zwischen Kissingenstraße und Thulestraße eine zeitlich begrenzte Geschwindigkeitsbegrenzung einzutragen. Dort ist die zulässige Maximalgeschwindigkeit von 50 km/h zwischen 7:00 Uhr und 19:00 Uhr auf 30 km/h herabgesetzt. Des Weiteren bin ich ebenso daran gescheitert auf der Romain-Rolland-Straße, 13089 Berlin, zwischen Asgardstraße und Neukirchstraße die zulässige Maximalgeschwindigkeit von 50 km/h und zwischen Neukirchstraße und Rothenbachstraße die zulässige Maximalgeschwindigkeit von 30 km/h einzutragen. Als Allianz Bonusdrive Nutzer wurde ich hier ständig aufgrund der eingetragenen 30 Km/h falsch beurteilt. Kann jemand helfen?

asked 25 Sep, 20:34

TischerT's gravatar image

TischerT
111
accept rate: 0%

edited 25 Sep, 21:52

TZorn's gravatar image

TZorn
7.0k333135


Hallo Tischer,

mir scheint, du hast bis jetzt noch keine Bearbeitungen in OSM gemacht. Keine Angst, dass ist gar nicht so schwer. Einen Nutzerkonto hast du bereits. Wenn du etwas ändern möchtest, dann gehe auf www.openstreetmap.org zu der Stelle, zoome möglichst nah heran und drücke den Bearbeiten-Button. Dann gelangst du in den Broswer-Editor iD. Dort gibt es ein kurzes Tutorial für Neulinge, dass du dir einmal anschauen solltest.

Eigenschaften von Straßen (und Objekten allgemein) sind immer als Schlüssel-Wert-Paare an die Wege (Linien) getaggt, die die Straße repräsentieren. Im Fall der Neumannstraße sind das eine Vielzahl von Linien, die hintereinander die beiden Richtungsfahrbahnen der Neumannstraße bilden. Wenn du die Höchstgeschwindigkeit ändern willst, musst du das für alle Linien einzeln machen, in deren Bereich die Änderung wirksam werden soll.

Die Höchstgeschwindigkeit wird mit dem Schlüssel maxspeed gekennzeicnet. Wenn du im Editor auf eine der Linien der Neumannstraße klickst, siehst du links im Fenster eine Übersicht mit allen Eigenschaften und dort auch Höchstgeschwindigkeit. Dort könntest du eine allgemeeingültige Beschränkung einfach so eintragen.

Für eine nur zeitlich gültige Beschränkung ist es ein wenig komplizierter. Die kann man nicht im oberen Teil der Liste links ändern, sondern du musst runterscrollen, bis du die Sektion Eigenschaften siehst. Darunter ist eine kleine Tabelle mit allen Schlüssel-Wert-Paaren zu sehen. Dies sind die eigentlichen Werte aus der Datenbank. Im oberen Teil sind sie nur etwas nutzerfreundlicher dargestellt.

in OSM gibt es ein extra Suffix :conditional, um bedingte Beschränkungen zu taggen.
Generell setzt man zwei Schlüssel, einmal den Standardwert und einmal den bedingten Wert. In deinem ersten Fall wäre das
maxspeed=50
maxspeed:conditional=30 @ (07:00-19:00)

In der Tabelle unter Eigenschaften müsstest du also den Wert für maxspeed von 30 auf 50 ändern. Dann klickst du auf das Plus unter der Tabelle, um eine neue Zeile anzufügen. Links fügst du maxspeed:conditional ein und rechts 30 @ (07:00-19:00).

Mach das für alle Linien im gewnünschten Bereich und klicke oben rechts im Editorfenster auf Speichern. Im jetzt erscheinenden Fenster gibst du oben links noch einen kurzen Kommentar an, etwa "zeitlich bedingte Höchstgeschwindigkeit eingetragen" und klickst auf Hochladen. Fertig. :-)

Solltest du noch Fragen haben, meld dich wieder.

permanent link

answered 25 Sep, 21:51

TZorn's gravatar image

TZorn
7.0k333135
accept rate: 16%

Additionally if the speed is in km/h you do not need the unit. The unit should only be entered if the limit is in another unit like miles per hour or knots. See key:maxspeed.

(25 Sep, 23:19) InsertUser
Your answer
toggle preview

Follow this question

By Email:

Once you sign in you will be able to subscribe for any updates here

By RSS:

Answers

Answers and Comments

Markdown Basics

  • *italic* or _italic_
  • **bold** or __bold__
  • link:[text](http://url.com/ "title")
  • image?![alt text](/path/img.jpg "title")
  • numbered list: 1. Foo 2. Bar
  • to add a line break simply add two spaces to where you would like the new line to be.
  • basic HTML tags are also supported

Question tags:

×256
×41
×11

question asked: 25 Sep, 20:34

question was seen: 67 times

last updated: 25 Sep, 23:19

powered by OSQA