Auf der A12 nahe 52.31224, 13.85435 taucht der "Behelfsflugplatz Friedrichshof" auf. Das war eine Einrichtung der DDR, die seit der ersten Autobahnerneuerung Anfang/Mitte der 1990er Jahre nicht mehr existent ist. Möglicherweise hat das ein Retro-Spaßvogel mal eingefügt. Es müsste einfach ersatzlos gelöscht werden, es gibt zwar noch alte Stellflächen die eine Zeitlang als Parkplätze bzw. sogar als Tankstelle genutzt wurden. Eine Google-Suche nach "Behelfsflugplatz Friedrichshof" ist auch erhellend - das Ding ist längst vergessen! Kann den jemand löschen?

asked 09 Jan '16, 23:30

steffets's gravatar image

steffets
11112
accept rate: 0%

edited 10 Jan '16, 01:39

aseerel4c26's gravatar image

aseerel4c26 ♦
32.2k16241552


Hi steffets, das hört sich schlüssig an, was du schreibst.

Am besten schreibst du erst mal den Ersteller freundlich (bitte nicht "Spaßvogel") an (er war vor 13 Tagen das letzte mal aktiv, ist also nicht verschwunden) und fragst, wieso er ihn als aktuellen militärischen Flugplatz eingezeichnet hat. Dies ist das Objekt https://www.openstreetmap.org/way/377050686 (falls hier noch mehr Bearbeitungen stattfinden, musst du in der Chronik - ganz unten auf der Seite - nachsehen, wer Version #1 gemacht hat).

Löschen kann das Objekt jeder, auch du, das ist nicht das Problem. Da von dem Flugplatz sicher noch deutliche Reste da sind, ist es eventuell sinnvoll (statt zu löschen) den Prefix abandoned: für seine Tag-Schlüssel zu verwenden.

Übrigens: auf https://de.wikipedia.org/wiki/Autobahn-Behelfsflugplatz wird der Flugplatz als "A 12 zwischen Storkow und Friedersdorf ♁52° 19′ N, 13° 51′ O" aufgeführt. Dort steht nicht, dass er nicht mehr existiert. Dies soll aber nicht als Quelle für OSM-Bearbeitungen dienen. Es wäre gut, wenn dies mit Vor-Ort-Kenntnis geprüft werden könnnte.

permanent link

answered 10 Jan '16, 01:07

aseerel4c26's gravatar image

aseerel4c26 ♦
32.2k16241552
accept rate: 18%

edited 10 Jan '16, 02:34

@steffets zur Info: da du nun den Flugplatz einfach gelöscht hast, und sonst leider nichts geschrieben hast, habe ich nun zur Sicherheit den Ersteller angemailt.

(14 Jan '16, 20:34) aseerel4c26 ♦
Your answer
toggle preview

Follow this question

By Email:

Once you sign in you will be able to subscribe for any updates here

By RSS:

Answers

Answers and Comments

Markdown Basics

  • *italic* or _italic_
  • **bold** or __bold__
  • link:[text](http://url.com/ "title")
  • image?![alt text](/path/img.jpg "title")
  • numbered list: 1. Foo 2. Bar
  • to add a line break simply add two spaces to where you would like the new line to be.
  • basic HTML tags are also supported

Question tags:

×253
×4
×1

question asked: 09 Jan '16, 23:30

question was seen: 1,347 times

last updated: 14 Jan '16, 20:37

powered by OSQA